Storchenkamera Rust

 

Am 11. März durften wir uns über die Ankunft der ersten Störche erfreuen.

 

Bei einem Rundgang am 15. April wurden 14 Paare auf den Horsten der Freistadt Rust gesichtet.

Mittlerweilen befinden sich nun insgesamt 19 Paare in unserer Stadt.   

Die ersten Jungstörche sind Anfang Mai geschlüpft.

Eine genaue Zählung erfolgt noch durch den Storchenverein.

Nun können wir Ihnen mitteilen, dass wir in Summe

19 Paare in Rust "beherbergen" und uns über 39 Jungstörche freuen dürfen.

 

 

 

Das kleine Storchen 1x1

Der Storch erreicht eine Größe von ca. 80 - 100 cm und wird ca. 2 - 4 kg schwer. Seine Flügelspannweite beträgt bis zu 200 cm. Das Gelege besteht aus 2 - 7 Eiern, die Brutzeit beträgt 30 - 32 Tage und die Nestlingszeit dauert 58 - 64 Tage. Er ernährt sich von kleinen Schlangen, Mäusen, Fröschen, Käfern und Fischen und erreicht ein Alter von 25 - 30 Jahren.

Auf unseren Storchenwiesen tummeln sich außer Störche, auch schon Reiher und Graugänse. 

- Ob nicht Tiere und Natur zumindest genauso wichtig sind wie alles Geld der Welt -

Wir freuen uns schon auf viele interessante Erlebnisse mit den Störchen.

Mail: 
Tourismusverband Freistadt Rust
Conradplatz 1
7071 Rust