Die Veranstaltungen

Möchten Sie regelmäßig über bevorstehende Veranstaltungen der Ruster Weinbauern informiert werden?
Bitte füllen Sie folgendes Formular aus.

 

 

Termine 2016 auf einen Blick

Ruster Weinschätze: Freitag, 22. bis Sonntag 24. April 2016

Ruster Goldene Weinwoche: Mittwoch, 27. Juli bis Sonntag, 31. Juli 2016

Ruster Herbst Zeitlos: Samstag 5. und Sonntag 6. November 2016

 

 

 

Die Ruster Weinschätze

Freitag, 22. bis Sonntag, 24. April 2016

Ganz Rust öffnet seine Kellertüren: Jedes Jahr im April laden über 25 Ruster Weinbauern ein, ihre jungen und älteren Jahrgänge zu verkosten. Hunderte Weinfreunde kommen, um ihre „Stammwinzer“ zu besuchen, neue Weinbauern zu entdecken und ein Wochenende ganz dem edlen Wein zu widmen.

Aber nicht nur für den Wein-Gaumen wird etwas geboten. Ein umfangreiches Rahmenprogramm lässt das April-Wochenende in Rust zu einem Kurz-Urlaub werden: Degustationsmenüs in den Ruster Toprestaurants am Freitag Abend, Wein-Seminare, Ausstellungen, etc. runden das Angebot ab.

Und so laden Die Ruster Weinbauern auch Sie ein:
Finden Sie Ihren Wein-Schatz!

 

application/pdf Einladung Weinschätze 2016.pdf

Degustationskatalog

application/pdf Weinschaetze_Degukatalog 2016.pdf

Stadtplan

application/pdf Weinschaetze Stadtplan 2016.pdf

Programm

FREITAG 22. APRIL 2016

13.00 bis 18.00 WEINDEGUSTATION in den Kellern

19.00      WEIN-DEGUSTATIONSMENÜS in Ruster Top-Restaurants

SAMSTAG 23. APRIL 2016

10.30   WEIN-ZEITREISE Kommentierte Degustation Ruster Altweine
            Seehotel Rust, Am Seekanal 2–4

13.00   STADTFÜHRUNG DURCH DIE ALTSTADT VON RUST
           Treffpunkt Rathaus – Tourismusbüro

13.00 bis 19.00 WEINDEGUSTATION in den Kellern

14.00   WEIN-*EIN*STEIGER-SEMINAR
           Seehof der Freistadt Rust, Hauptstraße 31

15.00   WEINWEGE
           Geführter Streifzug durch Betriebe
           Treffpunkt Seehof der Freistadt Rust, Hauptstraße 31

SONNTAG 24. APRIL 2016

10.00   GOTTESDIENST in der evangelischen Kirche
Aus der Reihe der Weinbauernpredigten mit Karl Leitgeb, Weingut Leitgeb(Predigt) und Frank Lissy-Honegger (Liturgie) und dem 1. Ruster Männergesangsverein

11.00   STADTFÜHRUNG DURCH DIE ALTSTADT VON RUST
           Treffpunkt Rathaus – Tourismusbüro

13.00 bis 19.00    WEINDEGUSTATION in den Kellern

14.00   WEIN-*EIN*STEIGER-SEMINAR
           Seehof der Freistadt Rust, Hauptstraße 31

15.00   WEINWEGE
           Geführter Streifzug durch Betriebe
           Treffpunkt Seehof der Freistadt Rust, Hauptstraße 31

 

Eintritt:  € 20,00 pro Person

Weinzeitreise: € 20,00 pro Person

Ausgabe der Eintrittskorken beim Tourismusverband Rust im Rathaus und in den einzelnen Weinbaubetrieben

Shuttlebus von Wien € 18,00 pro Person (hin und zurück)
NUR Samstag, 23. April
Abfahrt um 11.00 Uhr vom Busterminal Erdbergstraße, 1030 Wien
Die Rückfahrt erfolgt um 19.00
Begrenzte Platzanzahl - Anmeldung erbeten unter ahaberhauer@tct-edv.at

Achtung - in der Einladung hat sich ein Druckfehler eingeschlichen - Anmeldungen für den Busshuttle werden bis 20. APRIL entgegengenommen (sofern es bis dahin noch freie Plätze gibt)!

48. Ruster Goldene Weinwoche

27.  bis 31. Juli 2016

Bacchus hätte seine Freude!

Die Ruster Weinbauern verstehen es, die hohe Weinkultur mit der bacchischen Lebensfreude zu verbinden. Der Ruster Rathausplatz mit seinem einzigartigen Flair bietet den optimalen Rahmen für die Ruster Goldene Weinwoche, die vom 27.  bis 31. Juli 2016 stattfindet. Weinliebhaber finden alles was Ihr Herz begehrt: vom feinfruchtigen Welschriesling über Ruster Salonweine bis hin zum Ruster Ausbruch und Kultweinen wie den Blaufränkisch Mariental oder den Solitair. Wein ist Teil unserer Lebenskultur und die Ruster Goldene Weinwoche bietet einen unkomplizierten Zugang zu den edlen Tropfen. Man kostet, scherzt, sieht, wird gesehen, lacht, ….. man lebt.

Das Weinfest inmitten der Ruster Altstadt!

Eintritt frei!

Ruster Herbst Zeitlos

Samstag, 5. und Sonntag, 6. November 2016

Waren Sie schon einmal bei einer Wein-Taufe? Jedes Jahr an einem Samstag im November wird der junge Wein feierlich getauft, das heißt von den Geistlichen des Ortes gesegnet.
Nachdem die Vorboten des neuen Weinjahres in die „Wein-Gemeinde“ aufgenommen wurden, können sie natürlich auch verkostet werden. Außerdem haben Gäste auch die Möglichkeit, die Topweine der letzten Jahre der Ruster Weinbauern kennen zu lernen.

Seien Sie dabei, wenn der Wein aus der Taufe gehoben wird.